Malz Analyse

Qualitätsanalyse

Schill Malz ist bestrebt, seine betrieblichen Kapazitäten den individuellen Kundenbedürfnissen anzupassen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Ziele und Initiativen, um unseren Kunden die bestmögliche Qualität bei Malzlieferungen und Kundenbetreuung bieten zu können.

Wir bei Schill Malz führen Prozesse mit strengen Regeln zur Qualitätskontrolle bei Getreideauswahl, Kauf, Malzproduktion und Malzlieferung durch. Über die gesamte Lieferkette hinweg finden dokumentierte Qualitätsprüfungen statt, um sicherzustellen, dass die Malzqualität mit unseren Spezifikationen für Malz übereinstimmt.

Vor der Verladung in LKWs, Container oder Schiffe wird eine sorgfältig dokumentierte Überprüfung durchgeführt, um sicherzustellen, dass der Hänger, Container oder das Schiff funktionsfähig ist und das Malz darin während des Transports vor Schaden geschützt ist. Diese Analyse wird durchgeführt, um sicherzustellen, dass unsere Malzprodukte in gutem Zustand, unbeschädigt und den Kundenerwartungen entsprechend an ihrem Bestimmungsort ankommen.

Labor

Das Prüflabor befindet sich am Standort Worms. Dieser Standort verfügt über eine zentralisierte Funktion zur Qualitätskontrolle und bietet gleichzeitig Analysekapazitäten, die die Nachfrage unserer Produktionsstätten befriedigen und den Anforderungen unserer Kunden entsprechen.


Unsere qualifizierten Labormitarbeiter sind für die Ausführung aller analytischen Prüfungen im Zusammenhang mit dem Brauvorgang und Extrakten geschult. Das Labor ist mit modernen, vollautomatischen Analyseinstrumenten ausgestattet, um die zur Erfüllung der Anforderungen an die Produktqualität nötige Exaktheit und Präzision der Analysen zu gewährleisten.

 



zugehörige Seiten

Malt Grain 1